Die Bachblüten oder Australische Buschblüten unterstützen Kinder:

- in der Pubertät
- bei schulischen Problemen
- bei Wut und Ängsten
- bei Traumas
- bei Schlafproblemen
- für mehr Mut und Selbtvertrauen
- geben Ihnen Halt und Sicherheit

u.v.m

Auch die anderen Angebote der Seelenblütenreise eignet sich für Kinder :)

Blüten für Kinder

Unsere Kinder sind noch sehr mit ihrer Seele verbunden. Sie sind sehr feinfühlig und es ist für sie nicht immer einfach, das Leben und uns Erwachsene zu verstehen.
Von unseren Kinder wird bereits schon früh viel verlangt, unser Schulsystem verlangt eine Menge an Leistung und nicht jedes Kind geht mit diesem frühen Druck so einfach damit um.
Vorallem die hochsensibeln, feinfühligen Kinder, die noch die Welt des Kindssein so geniessen, tun sich schwer.
Vom Kind zum Teenager, ein intensiver Prozess für alle Beteiligten.
Bettnässen, Widerstände, Lern- und Konzentrationsprobleme, Wut, Ängste und Frustration, Pubertät und vieles mehr, begenen unseren Kinder im Laufe des Erwachsen werdens.
Auch die Geburt eines Kindes verläuft nicht immer wie wir uns das wünschen.
Das Ankommen auf dieser Welt, kann manchmal auch so ein kleines Wesen schon verunsichern und es fühlt sich nicht wohl.

Eine individuelle Bachblütenmischung, kann dein Baby/Kind/Teenager unterstützen auf seinem Weg, es begleiten und ihm Vertrauen und Sicherheit geben.
Es kann mit der Unterstützung der Blüten, ruhiger und ausgeglichner werden. Veränderungen (zB. Pubertät) besser annehmen und damit umgehen. Es kann sein Selbstvertrauen stärken.... u.v.m

Auch ist es wichtig, dass du als Elternteil, dich mit deinem Kind auf diese Reise begibst, daher kann es sehr wichtig sein,  bei Bedarf auch für dich eine Bachblütenmischung in Erwägung zu ziehen....
Dann kannst du mit deinem Kind zusammen ein- wir nehmen die Blüten- Ritual gestalten und du wirst sehen, wie eure Verbindung dadurch wächst und gestärkt wird :)

Ich freue mich euch auf diesem Weg begleiten zu dürfen.

Herzlich Denise


Ps: Ich selber habe zwei Kinder im Alter von 12 und 17 Jahren :)

Ablauf

Ich finde es sehr wichtig, dass Kind miteinzubeziehen, wenn du als Elternteil denkst, eine Blütenmischung könnte deinem Kind helfen. Je nach Alter ist es wichtig, mit deinem Kind darüber zu sprechen und es zu fragen, ob es einverstanden ist damit. 
Bei kleinen Kindern, kannst du mir als Mutter oder Vater schildern was dir auffällt. 
Bei grösseren Kindern, finde ich es wichtig, dass sie selber benennen, bei welchen Themen, die Blüten sie unterstützen sollen. Nicht immer sehen die Erwachsenen das Gleiche, wie die Kinder :) Es kann es aufschreiben, dir erzählen oder mir persönlich am Telefon mitteilen, wenn es dies möchte.
Ein Gespräch ist für mich auch sehr wichtig, um die bestmögliche Mischung herzustellen. Dies kann mit dir als Mutter/Vater oder dem Kind stattfinden. 
Wenn ihr in der Nähe zu Hause seid, können wir auch einen Termin vereinbaren, bei welchen das Kind, nach seiner Intuition die Blüten selber ausliest. 

Ausgleich

Blütenmischung Kind inkl. Gepräch                        CHF 60.00
Blütenmischung Eltern-Kind inkl. Gespräch
CHF 120.00
Folgemischung Kind inkl. Gespräch
CHF 40.00
Folgemischung Eltern-Kind inkl. Gespräch
CHF 90.00
Folgemischung ohne Gespräch je
CHF 27.00